Beauty

Wir tragen den Bridal-Trend auch ohne Ring am Finger

Wir tragen den Bridal-Trend auch ohne Ring am Finger, Details wollten wir unter der Überschrift Wir tragen den Bridal-Trend auch ohne Ring am Finger für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Wir tragen den Bridal-Trend auch ohne Ring am Finger finden Sie in unserem Artikel..

 

Wir tragen den Bridal-Trend auch ohne Ring am Finger

Strenge Hochsteckfrisuren, edle Flechtfrisuren und jede Menge Haarspray – wenn es um das Haarstyling von Bräuten geht, ist alles möglich. So auch bei den Snowflake Haaren von Influencerin Camille Charriere, die uns so gut gefallen, dass wir sie nicht nur an unserem großen Tag tragen möchten.

Influencerin Camille Charriere hat Ja gesagt. An ihrem großen Tag trägt die Trendsetterin ihre Haare auf den ersten Blick recht natürlich und unspektakulär. Von aufwendiger Hochsteckfrisur keine Spur! Auf den zweiten Blick aber zeigt sich der tolle Effekt, der uns begeistert. Man erkennt kleine weiße Punkte in ihrem Haar. Schneeflocken? Fast! In den natürlichen Undone-Haarstyle wurden kleine Perlen eingearbeitet, die gut und gerne als kleine romantische Schneeflocken durchgehen könnten. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter
setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Snowflake Hair: Nicht nur etwas für Hochzeiten

Doch die süße Winterfrisur ist nicht nur etwas für Bräute. Wie wäre es mit dem edlen Look zum Weihnachtdinner zum Beispiel? Vor allem mit einem roten Oberteil oder ganz Ton in Ton in Weiß sorgt man mit den süßen Perlen im Haar für ein edles Winter-Wonderland-Feeling Und das ganz ohne frieren! Mal ehrlich, was will man mehr?

Der Perlen-Trend ist uns jedoch nicht komplett fremd. Vor allem bei Hochsteckfrisuren wird immer wieder zu Perlen gegriffen. Jedoch werden die Haare dabei in der Regel als Dutt getragen. Auch die Wahl der Perlen macht den kleinen, aber feinen Unterschied. Während bisher nur zu perfekten runden Perlen gegriffen wurde, entscheidet sich Camille ganz gezielt für Perlen in ihrer natürlichen Form, die den Effekt von kleinen Schneeflocken verstärken. Ähnliche Frisur, ganz anderes Feeling, denn die Perlen im strengen Dutt haben etwas sehr Edles, offen getragen wirken sie verspielt und super romantisch. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter
setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

So gelingen die Schneeflocken-Haare

Den eleganten und romantischen Haar-Trend nachzustylen, ist gar nicht so schwer wie es aussieht! So geht’s:

Die Haare werden im ersten Schritt mit einem Glätt- oder Welleneisen zu lockeren Wellen gestylt. Etwas Haarspray oder Trockenshampoo sorgt für Volumen und Textur. Nun könnt ihr die Perlen am besten mit einer Pinzette im Haar platzieren. Wichtig: Je dünner die Strähne ist, auf der die Perle befestigt wird, desto natürlicher fallen die Haare und desto mehr Bewegung hat die Perle. Fixieren könnt ihr die Perlen mit einem transparenten Wimpernkleber. Einen dünnen Klecks auf die Perle geben, auf dem Haar fixieren, ein paar Sekunden warten bis wirklich alles getrocknet ist und fertig sind die verspielten Snowflake Haare.

Verwendete Quellen: instagram.com

hluBrigitte

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"