Wissen

So scheiterten die Beziehungen der Ex-Paare

So scheiterten die Beziehungen der Ex-Paare, Details wollten wir unter der Überschrift So scheiterten die Beziehungen der Ex-Paare für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel So scheiterten die Beziehungen der Ex-Paare finden Sie in unserem Artikel..

 

So scheiterten die Beziehungen der Ex-Paare

In „Prominent getrennt“ stellen sich acht ehemalige Paare ihren jeweiligen Ex-Partnern. Auf welche Liebesgeschichten blicken sie zurück?

Startschuss für die neue Promishow „Prominent getrennt“: RTL zeigt ab Dienstag (22. Februar) acht Folgen jeweils um 20:15 Uhr (auf RTL+ jeweils sieben Tage vorab verfügbar). Darin ziehen acht mehr oder minder prominente Ex-Paare in eine Villa und spielen gemeinsam um 100.000 Euro. Dabei müssen sie beweisen, dass sie trotz oder wegen ihrer gemeinsamen Vergangenheit an einem Strang ziehen können. Auf welche Liebesgeschichten blicken die Duos zurück?

Jenny Elvers und Alex Jolig

Jenny Elvers (49) und Alex Jolig (59) kamen nach Joligs Teilnahme an der ersten „Big Brother“-Staffel im Jahr 2000 zusammen. Aus der sechsmonatigen Liaison ging Sohn Paul (20) hervor. Erst seit Elvers‘ Scheidung von Götz Elbertzhagen (62) und ihrem öffentlichen Kampf gegen ihre Alkoholsucht, haben Jolig und seine Frau Britt laut RTL wieder mehr Kontakt zu Jenny und Sohn Paul und sind freundschaftlich verbunden. Bei „Prominent getrennt“ will Elvers über die Vergangenheit sprechen und auch unangenehme Punkte thematisieren.

Doreen Dietel und Patrick Eid

Doreen Dietel (47) und Patrick Eid (49) lernten sich 1989 in einem Restaurant in Deggendorf kennen. Nach einiger Zeit arbeitete Dietel dann in Eids Betrieb mit. „Sie war eine Mega-Arbeiterin. Aber wir hatten Probleme, weil Doreen so ein Paradiesvogel war. Sie war jung und verrückt. Ich habe da schon gelitten: Eifersucht war natürlich ein Thema“, erklärt Eid im RTL-Interview. Nach etwa drei Jahren folgte die Trennung. Nach 15 Jahren nahmen die beiden wieder Kontakt auf und glauben, dass sie bei „Prominent getrennt“ ein gutes Team abgeben werden.

Carina Spack und Serkan Yavuz

Carina Spack (25) und Serkan Yavuz (28) wurden 2019 als Teilnehmer bei „Bachelor in Paradise“ ein Paar und führten danach eine Fernbeziehung. Yavuz trennte sich nach einem Jahr von der Blondine. Angeblich soll sie ihn betrogen haben. Der Streit wurde öffentlich ausgetragen und auch ein Jahr nach ihrer Trennung scheinen beide das Kriegsbeil noch nicht begraben zu haben. Yavuz hat mittlerweile sein Liebesglück mit Samira Klampfl (28) gefunden, das Paar erwartet ein Kind.

Sarah Joelle Jahnel und Dominik Wirlend

Sarah Joelle Jahnel (32) und Dominik Wirlend (30) lernten sich 2018 auf Mallorca kennen, woraus eine einjährige Fernbeziehung entstand. Tennisprofi Wirlend pendelte zwischen Berlin und Österreich, was die Beziehung der beiden erschwerte. Außerdem fehlte es Reality-TV-Darstellerin Sarah Joelle Jahnel an Ernsthaftigkeit und Transparenz, sie beendete 2019 die Beziehung nach einem Streit. Kurz nach der Trennung lernte die 32-Jährige einen neuen Mann kennen und bekam Tochter Lia. Auch Dominik tröstete sich schnell mit einer neuen Beziehung. Die körperliche Anziehung zwischen den beiden sei jedoch nach wie vor vorhanden.

Michelle Daniaux und Luigi „Gigi“ Birofio

Michelle Daniaux (23) und Gigi Birofio (22) lernten sich 2020 bei der Realityshow „Ex on the Beach“ kennen. Erst nach ihrer Teilnahme fanden die beiden offiziell als Paar zueinander. Die beiden schmiedeten sogar Umzugspläne. Doch Michelle Daniaux störte sich immer mehr an dem eifersüchtigen und besitzergreifenden Verhalten ihres Partners. Schließlich trennte sie sich nach mehreren kleinen Vorfällen und einem Jahr Beziehung von „Kampf der Realitystars“-Kandidat Birofio. Bei „Prominent getrennt“ könnte es für die beiden spannend werden, denn ein Liebes-Comeback ist nicht ausgeschlossen. Beide erklären: „Nach ‚Prominent getrennt‘ sind wir entweder für immer getrennt oder wieder ein Paar.“

Meike Emonts und Marcus Muth

Meike Emonts (30) und Marcus Muth (36) haben eine On-Off-Beziehung hinter sich, die 2018 im Fitnessstudio begann. Bis 2020 ging es auf und ab, bis Emonts sich nur wenige Wochen nach dem Beziehungstest bei „Temptation Island“ von ihrem Partner trennte. Der Grund für die Trennung war laut der 30-Jährigen die ausbleibende Veränderung. Obwohl sie aktuell sporadisch Kontakt haben, betont Emonts: „Es wird auf keinen Fall ein Hass-Liebes-Comeback geben.“

Cecilia Asoro und Markus Kok

Das einstige Liebesglück von Cecilia Asoro (25) und Markus Kok (42) fädelte Christina Grass (33) ein. 2019 nahmen beide Damen an „Der Bachelor“ teil und wurden Freundinnen. Grass stellte Asoro dann den 42-jährigen Anlagewart Markus vor. Im Dezember 2018 kam es zum ersten Treffen und im Februar 2019 kamen die beiden zusammen. Nach neun Monaten Beziehung gingen sie wieder getrennte Wege. Ganz abgeschlossen haben die beiden Düsseldorfer noch nicht miteinander: „Wir haben immer mal drei Tage guten Kontakt und danach blockieren wir uns. Und dann steht er auch mal einfach vor meiner Tür“, erklärt Asoro. Die beiden reagierten aufeinander „wie Feuer und Feuer“.

Lena Schiwora und Robin Riebling

Lena Schiwora (25) und Robin Riebling (26) galten lange Zeit als „Temptation Island“-Traumpaar der ersten Staffel, das sich im TV sogar verlobt hat. Doch 2021 beendete die 25-jährige Influencerin nach sieben Jahren die Lockdown-geschädigte Beziehung. Anschließend suchte sie bei „Love Island“ nach einer neuen Liebe. Ihr Ex-Partner hofft indes auf ein Liebes-Comeback der beiden Oberhausener: „Mein Herz ist immer noch bei Lena und das wird auch erst mal so bleiben. Ich habe Lust auf ein neues Abenteuer, aber in Sachen Liebe halte ich erst mal die Füße still.“ Mit der „Prominent getrennt“-Teilnahme möchten die beiden beweisen, dass man sich mit dem Ex gut verstehen und ein Team sein kann.

SpotOnNews

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"