Familie

3 Dinge, mit denen Eltern unbewusst das Selbstbewusstsein ihrer Kinder zerstören

3 Dinge, mit denen Eltern unbewusst das Selbstbewusstsein ihrer Kinder zerstören, Details wollten wir unter der Überschrift 3 Dinge, mit denen Eltern unbewusst das Selbstbewusstsein ihrer Kinder zerstören für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel 3 Dinge, mit denen Eltern unbewusst das Selbstbewusstsein ihrer Kinder zerstören finden Sie in unserem Artikel..

 

3 Dinge, mit denen Eltern unbewusst das Selbstbewusstsein ihrer Kinder zerstören

Sie wollen nur das Beste für ihre Kinder. Und auch bei diesen drei Sätzen haben Eltern nichts Böses im Sinn – und können damit doch großen Schaden anrichten.

Seine Kinder ermutigen, sie immer unterstützen und so zu selbstbewussten Erwachsenen erziehen – das wünschen sich wohl die meisten Eltern für ihren Nachwuchs. Doch auf dem Weg zu diesem Ziel unterlaufen uns oft ganz unbewusst entscheidende Fehler, die dem Selbstbewusstsein der Kleinen dauerhaft schaden können.

Diese drei Sätze fördern die Unsicherheit im Kind

Im Video erfährst du, welche drei Sätze dir niemals vor deinem Kind herausrutschen sollten und warum sie einem oft noch fragilem Selbstbewusstsein so gefährlich werden können.

Verwendete Quellen: cnbc.com, focus.de

Brigitte

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"